Am Samstag, den 16.10.2021 werden wir eine Alteisensammlung durchführen.
Der Sammelplatz befindet sich auf dem Parkplatz neben der Landvogtei in Dürnast.
Gerne nehmen wir hier von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr Ihr Alteisen entgegen.
Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihr Alteisen zu bringen,
nehmen Sie bitte vorab Kontakt mit Franz Litz unter 0170/4791519
oder Alexander Huber unter 0151/42267441 auf.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie gesund!
Ihr Musikverein Taldorf

Du hast Lust ein Instrument zu lernen?
Du weißt noch nicht welches das richtige für Dich ist?

Klarinette, Querflöte, Saxophon, Trompete, Tenorhorn, Horn, Posaune, Tuba oder Schlagzeug ...
wir zeigen Dir gerne welche Instrumente Du bei uns erlernen kannst!

 

Aufgrund der aktuellen Lage, kann der Musikverein Taldorf e.V. leider keine Instrumentenvorstellung im gewohnten Rahmen durchführen.
Wenn Du Interesse hast ein Instrument zu erlernen und Du Dich über die Instrumente informieren möchtest,
haben wir Dir interessante Links zur Instrumentenvorstellung zusammengestellt.

Wenn Du Interesse hast beim Musikverein Taldorf e.V. ein Instrument zu erlernen und wissen möchtest wie das funktioniert,
dann kannst Du Dich bei Dieter Hildebrand (0151 27009257) oder Jana Hildebrand (0151 17268508) melden.

 

Hier sind noch einige interessante und auch lustige Links auf Instrumentenvorstellungen anderer Vereine / Organisationen

 

Instrumentenvorstellung Klarinette:

https://www.youtube.com/watch?v=ES7Lunf97OE

Erich Born – Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz

 

Instrumentenvorstellung Querflöte:

https://www.youtube.com/watch?v=wEKjFfl_up0

Bruno-Frey Musikschule Biberach

 

Instrumentenvorstellung Trompete:

https://www.youtube.com/watch?v=qLEjv6AG8uY

Bruno-Frey Musikschule Biberach

 

Instrumentenvorstellung Tenorhorn:

https://www.youtube.com/watch?v=_SMFnsVpoLw

Raphael Strasser – Landesmusikschule Ried Im Tauerkreis/Pettenbach/Ebensee/Traunkirchen

 

Instrumentenvorstellung Horn:

https://www.youtube.com/watch?v=I0pTow9U6jc

Bruno-Frey Musikschule Biberach

 

Instrumentenvorstellung Posaune:

https://www.youtube.com/watch?v=PbkTqE1mP2o

Bruno-Frey Musikschule Biberach

 

Instrumentenvorstellung  Tuba:

https://www.youtube.com/watch?v=SAs_oPVWR48

Musikum Pinzgau – Mittersill /Taxenbach

 

Instrumentenvorstellung  Tiefes Blech:

https://www.youtube.com/watch?v=ksV5gCwPSNE

Bayrischer Blasmusikverband

 

Instrumentenvorstellung  Hohes Blech:

https://www.youtube.com/watch?v=O1vzdjsz-rs

Bayrischer Blasmusikverband

 

Instrumentenvorstellung  Holz Instrumente:

https://www.youtube.com/watch?v=-cPve9mGmv8

Bayrischer Blasmusikverband

 

Instrumentenvorstellung Schlagzeug:

https://www.youtube.com/watch?v=wfDKHhiTDY0

Musikschule Unterhaching e.V.

https://www.youtube.com/watch?v=8WnMPDpmzEM

Musikum Pinzgau – Mittersill /Taxenbach

 

 

 

 

Nach über 20 Jahren stehen in der Musikalischen Früherziehung große Veränderungen bevor. Seit Herbst 1997 hat Annette Huber im Auftrag des Musikvereins Taldorf das Projekt rhythmisch-musikalische Früherziehung aufgebaut und zu einem wahren Schatz gemacht. Unzählige Kinder durften bei ihr spielerisch mit Rhythmik, Gesang, Tanz und elementarem Instrumentalspiel den Zugang zur großen Welt der Musik finden. Gleichzeitig bereitete die Musikalische Früherziehung auf eine künftige Instrumentalausbildung vor und war Einstieg für viele in die Ausbildung beim Musikverein Taldorf. Das Wichtigste war und ist jedoch die Freude am musikalischen Miteinander. 

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge dürfen wir Annette Huber nun in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Wir danken ihr von ganzem Herzen für die wertvolle und außergewöhnliche Arbeit, die sie geleistet hat und wünschen für den neuen Lebensabschnitt alles Gute. 

Wir freuen uns sehr, dass wir eine Nachfolge finden konnten und die Musikalische Früherziehung weiterhin bestehen wird. Frau Wiebke Schinke wird ab dem neuen Schuljahr 2020/2021 die Leitung der rhythmisch-musikalischen Früherziehung übernehmen. Frau Schinke ist studierte Musikerin und unterrichtete bereits für viele Jahre musikalische Früherziehung, Blockflöte und Klavier an Musikschulen.

Damit Sie sich über die Inhalte und Abläufe informieren können und Gelegenheit haben Frau Schinke kennenzulernen, findet am
Montag, 03. August 2020 um 19.30 Uhr im Musikheim in Taldorf
ein Elternabend statt. Hierzu laden wir alle interessierten Eltern herzlich ein.

Aufgrund der Schließung der Räumlichkeiten im Obergeschoss des Alten Schulgebäudes („Bürgersaal“) in Taldorf wird die Musikalische Früherziehung vorübergehend im Musikheim stattfinden.
Unter Rücksichtnahme auf die Corona-Regelungen bitten wir Sie um vorherige Anmeldung bei Frau Schinke per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 0751 95861160.

Wir freuen uns über zahlreiche interessierte Eltern!

Ihr
Förderverein Musikverein Taldorf e.V.

 

 

 

 

 

Es hat leider nicht sollen sein...


Schweren Herzens müssen wir den aktuellen Vorgaben Folge leisten und unser geliebtes Gartenfest absagen.
So gerne hätten wir mit euch auf unserem Gartenfest gefeiert!
Mit originellen Kleinkunstbeiträgen, Blasmusik und gutem Essen zum Vesper oder Frühschoppen
und besonders mit 2takt Geruch und Rennfeeling den ganzen Tag bis spät in die Nacht...

Dennoch tun wir dies zum Wohl eurer und unser aller Gesundheit und freuen uns umso mehr,
euch alle nächstes Jahr begrüßen zu dürfen und dafür doppelt zu feiern!
Bleibt gesund,
euer Musikverein Taldorf!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.