Im Anschluss an die rhythmische Früherziehung oder für ältere Kinder (ab ca. 10 Jahren) bieten wir die Ausbildung an einem Musikinstrument an. Zur Orientierung bietet der Musikverein einmal jährlich eine Infoveranstaltung an. In diesem Rahmen werden die verschiedenen Instrumente vorgestellt. Die Veranstaltung wird rechtzeitig im Mitteilungsblatt oder auf unserer Homepage angekündigt.

Die Ausbildung findet durch LehrerInnen des Musikvereins Taldorf oder durch kompetente externe Ausbilder statt. Der Unterricht wird als Einzel- oder Gruppenunterricht angeboten. Die Dauer des Unterrichts sowie die Kosten erfahren Sie direkt beim Förderverein.

Welche Instrumente gibt es?

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
  • Trompete
  • Flügelhorn
  • Posaune
  • Tenorhorn
  • Bass
  • Schlagzeug
  • Horn

Alle gelisteten Instrumente können in Kooperation mit uns erlernt werden.

Hier sind noch einige interessante und auch lustige Links auf Instrumentenvorstellungen anderer Vereine / Organisationen

Instrumentenvorstellung Klarinette:
Erich Born – Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz

Instrumentenvorstellung Querflöte:
Bruno-Frey Musikschule Biberach

Instrumentenvorstellung Trompete:
Bruno-Frey Musikschule Biberach

Instrumentenvorstellung Tenorhorn:
Raphael Strasser – Landesmusikschule Ried Im Tauerkreis/Pettenbach/Ebensee/Traunkirchen

Instrumentenvorstellung Horn:
Bruno-Frey Musikschule Biberach

Instrumentenvorstellung Posaune:
Bruno-Frey Musikschule Biberach

Instrumentenvorstellung Tuba:
Musikum Pinzgau – Mittersill /Taxenbach

Instrumentenvorstellung Tiefes Blech:
Bayrischer Blasmusikverband

Instrumentenvorstellung Hohes Blech:
Bayrischer Blasmusikverband

Instrumentenvorstellung Holz Instrumente:
Bayrischer Blasmusikverband

Instrumentenvorstellung Schlagzeug:
Musikschule Unterhaching e.V.
Musikum Pinzgau – Mittersill /Taxenbach